„In unserer gefilterten

Existenz der Selbsttäuschung“ ist es nicht einfach, für sich den Weg der Wahrheit zu gehen und in unserer rundgemachten und scheinbar eckenlosen Welt seine Individualität zu finden, beizubehalten, zu leben. Doch letztendlich führt nur der Weg aus der Selbsttäuschung heraus in die Harmonie und des Friedens. Mag er auch gepflastert sein, von den Verblendungen, Verlockungen […]

„Als ich mein Leben Jesus übergab

endete es, dieses WARUM, weil plötzlich alles Sinn ergab“. Als ich mein Leben Jesus übergab, wurde nichts leichter, aber ich trug nicht mehr allein. Als ich mein Leben Jesus übergab, wurde ich wacher, auch wenn ich oft noch müde war.  Als ich mein Leben Jesus übergab, traf ich dich, den er mir schickte, um mir […]

“Manchmal fühlen wir uns

alle mal als Opfer der Umstände“ und manchmal sind wir es auch. Oft schimpfen wir über die Schnelllebigkeit der Zeit und stehen still. Wir flüchten uns in unsere eigenen Scheinwirklichkeiten, begründen mit Lebensplan, Karma, Seelenverbindungen, ohne den Drang einer Idee, irgendeines Planes und echter Verbindungswilligkeit. Warum das Ganze? Die Betrachtung aus der Distanziertheit einer Komfortzone […]