Vom Ursprung und der Liebe

Im Bewusstsein um die Frequenz deines Herzens, ist alles möglich, im Meer der Unendlichkeit. Der Ursprung allen Seins ist die Liebe. Die Erinnerung ist die Rückverbindung zur Quelle selbst und damit in die unerschöpfliche Vielfalt deiner, unserer Möglichkeiten, welche sich mit unaufhaltbarer Bewusstwerdung, in bisher unvorstellbare Dimensionen, ausdehnen werden. Schreib das Buch deines Lebens neu. Alle bisherigen Erfahrungen haben dich hierher geführt. Sie sind göttliche Wegweiser. Im Guten, wie vermeintlich Schlechtem. Leg die Hände auf dein Herz. Nimm es bewusst wahr. Richte von nun an alle Intentionen von diesem, deinen Zentrum ausgehend, aus. Alles was in Liebe ausgesendet wird, kehrt zigfach zu dir zurück. Du kannst beginnen, die Arme auszubreiten, um zu empfangen. In Liebe.

Auf einen Blick

Weitere Artikel

„Unsere Weihnachts-

für unser Projekt „Licht am Horizont – Hilfe für und mit Eltern suchtgefährdeter Kinder und Jugendlicher, in Zusammenarbeit mit der DKB (Deutsche Kreditbank Herzenswunsch), „Ein

„Das Streben nach Glück“

bedeutet nicht, keine Täler von Tränen zu durchqueren, keine Hindernisse zu überwinden, keine Opfer zu erbringen. Weil mit dem Wunsch nach Veränderung NICHTS mehr sein

„Übergibst du Gott

das Ruder für dein Leben, befreit er dich aus allen Abhängigkeiten. Denn so wie du in ihm bist, so ist er in dir.“ Was du