Der Brief

eines 19jährigen inhaftierten Jugendlichen an unseren Verein. Er sitzt wegen des Verdachts des Handelns mit einer größeren Menge Hasch in Untersuchungshaft. Die Festnahme erfolgte unter enormer Gewaltanwendung des nicht mal 60 kg wiegenden, sich nicht wehrenden Jugendlichen. Die Mama darf ihn nur im Beisein der Kripo besuchen. Mein Antrag auf Besuch wurde wegen „Beeinflussungsgefahr“ abgelehnt. […]

„Dein(e) Beruf(ung)

mit Bewerbungs- und Rhetoriktrainings zu 100% staatlich gefördert. Unsere Unterstützung auf der Suche nach einem neuen Job beinhaltet; bis zu 40 Unterrichtseinheiten – individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt, digital und somit bequem von zu Hause aus, 100% gefördert mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) durch die Agentur für Arbeit & das Jobcenter, offizielles Zertifikat […]

„Und wenn die Welt

da draußen immer mehr kaputt geht, ist es dennoch möglich, selbst heil zu sein.“ In unserer heutigen Zeit braucht es Menschen, welche fest verankert sind. Oft kann es sein, dass diese ihr ganzes Leben unzählige Herausforderungen zu meistern hatten, vermeintlich scheiterten und an schlechtes Karma glaubten. Ich mich selbst inbegriffen. Vermeintliches Karma, eine ebenso gehypte […]

„Wenn du Gott

auf den Thron lässt;“ dann fragst du nicht mehr, warum dir alles so oder so passiert ist. Warum der Mangel in deinem Leben dich begleitet hat, du immer gekämpft hast und es nie genug erschien. Warum du immer wieder aufgestanden bist und deine Tränen verstecktest. Deine Müdigkeit dich oftmals lähmte und du dich doch immer […]

„Gesellschaft

Drogen & unsere Kinder“.  Wir erwarten in unserer verlorenen Gesellschaft sich findende Kinder. Auch wenn die Armut und Krieg bei uns (noch) nicht wirklich sichtbar sind, bedeutet das noch lange nicht, dass sie nicht existieren und mit dem Zerfall eines essenziellen Wertesystems einhergehen. Perspektivlosigkeit, Vernachlässigung, Strafen & Gewalt gehen von einer Gesellschaft aus, welche für […]

„Wenn schwarz und weiß

den Blick verklären“, erscheint die Welt meist, wie sie gefällt. Es ist leichter in Schubladen zu denken, das scheinbar Offensichtliche als böse oder gut zu deklarieren, damit der innere Frieden gewahrt und zumindest an einer rosa Wolke weiter gewebt werden kann. Und es sind ja die Zwischentöne, welche die Vielfalt an Möglichkeiten aufzeigen und uns […]

„Lass uns über Nächstenliebe

sprechen.“ Unsere aktuellen Zeiten fordern uns heraus, stellen neue Weichen, für unser Handeln, für unser Tun. Keiner von uns kann mehr wegschauen, passiert so vieles unmittelbar vor unserer Haustür. Ängste werden nach oben gespült, die Zukunft in Frage gestellt. Und doch bekommen wir eine neue Chance an die Hand. Statt größer, schneller, besser, darf jeder […]

„Unser kurzes Erklärvideo zu

Licht am Horizont – Hilfe für und mit Eltern suchtgefährdeter Kinder und Jugendlicher“; Weitere Infos zu unserem Projekt findet Ihr hier;

„Wer hohe Türme bauen möchte,

der muss lange beim Fundament verweilen.“ (Anton Bruckner), dass Gleiche steht schon in anderen Worten und in seiner Weisheit nach wie vor unübertroffen, in der Bibel; „Wer aber hört und nicht tut, ist einem Menschen gleich, der ein Haus auf das Erdreich baute, ohne den Grund zu legen und der Strom brandete gegen dasselbe, es […]

„Wir müssen uns nicht davor fürchten

zu versagen. Was uns zu denken geben sollte ist, etwas Nutzloses zu tun und damit erfolgreich zu sein.“ (Joyce Meyer). Klar, jeder definiert nutzlos anders, hat ja alles irgendwie Berechtigung. Doch wenn es dich nicht erfüllt, wirst du kaum jemand anderes damit erfüllen. Erfüllung ist Herzenssache und füllt jeden Raum in dir und um dich. […]