„Drogen, das versteckte

Gesicht einer Glitzerwelt und der Verrat an unserer Jugend.“ Eine scheinbare Idylle, inmitten und umgeben von Bergen und Seen ist mitnichten ein Garant eines sauberen Images. Ich weiß das, lebe ich in einer solchen. Heißes Magma brodelt unter der Oberfläche und wird lediglich von Bemühungen um Kühlung des Brandherds davon abgehalten, als Lava auszutreten. Das […]

„Von unseren Kindern,

unserer Gesellschaft und den Löwenmamas.“ Es gibt zwei Extreme in unserer Welt, die Welt derer, welche sich scheinbar alles leisten können und die, welche sich alles erkämpfen müssen. Unsere Arbeit zeigt insbesondere eines auf, das Ungleichgewicht einer, nicht selten „luxusverwahrlosten“ Welt des Nichtsattwerdenkönnens einer Generation, welche ins scheinbar, jedoch nie zufriedenstellende gemachte Nest fällt und […]

„Gott ist NICHT

für das Leid der Welt verantwortlich.“ Das hat sich der Mensch schon selbst erschaffen. ER ist auch nicht unser Aufräumkommando. Wenn wir ihn jedoch darum bitten uns zu helfen, tut ER das IMMER!!! Vielleicht anders als wir hoffen, vielleicht anders als wir uns das wünschen. Doch ER ist da, wie ein Vater für sein Kind. […]

„Gestern am Chiemsee“

Etwas stürmisch und mystisch. Wie das neue Jahr? Mehr Klarheit durch bewegte Oberfläche? Wir werden sehen!       https://www.instagram.com/herzprojektmensch/https://www.linkedin.com/company/66205104https://www.facebook.com/www.herzprojektmensch.de

„Als ich mein Leben Jesus übergab

endete es, dieses WARUM, weil plötzlich alles Sinn ergab“. Als ich mein Leben Jesus übergab, wurde nichts leichter, aber ich trug nicht mehr allein. Als ich mein Leben Jesus übergab, wurde ich wacher, auch wenn ich oft noch müde war.  Als ich mein Leben Jesus übergab, traf ich dich, den er mir schickte, um mir […]

“Manchmal fühlen wir uns

alle mal als Opfer der Umstände“ und manchmal sind wir es auch. Oft schimpfen wir über die Schnelllebigkeit der Zeit und stehen still. Wir flüchten uns in unsere eigenen Scheinwirklichkeiten, begründen mit Lebensplan, Karma, Seelenverbindungen, ohne den Drang einer Idee, irgendeines Planes und echter Verbindungswilligkeit. Warum das Ganze? Die Betrachtung aus der Distanziertheit einer Komfortzone […]

„Einen guten Start

in ein wundervolles Wochenende!“ ❤️ Oft sind es die gesellschaftlich „anerkannten“ Süchte und Abhängigkeiten (z.B. Alkohol, Tabak), welche wir mittlerweile auch als solche (begrenzt) akzeptieren, da viele von uns diese mehr oder weniger eigenverantwortlich konsumieren. Jedoch gibt es eine Vielzahl weiterer, welche uns oft von klein auf in ein Muster eines ungesunden Umgangs mit uns […]

„Hilfe ist vielleicht nicht sexy, doch jeder braucht sie, früher oder später“

Wir wissen, Hilfe zu leisten, ist oberflächlich gesehen nicht sexy, nicht erfolgsorientiert, lässt uns nicht in den Wettbewerb mit anderen treten, wir können uns nicht aneinander messen, wie es uns doch beigebracht wurde, „der Bessere gewinnt“, sie ist Mission, oft aus eigenen Erfahrungen heraus und manchmal schlicht die Deckelung schlechten Gewissens. Doch eines ist sie […]